Die führende Fachschule für
Naturheilkunde und manuelle Therapie

Relax Rückenmassage in Seitenlage

Weiterbildung
Tageskurs von 9.00 bis 17.00 Uhr. Unterrichtsdauer 7 Stunden
22. November 2021, Rapperswil
4. März 2022, Aarau
1. April 2022, Thun
CHF 260.–  inkl. Lehrmittel und Kursausweis
Dies ist die Lösung, wenn Klienten sich in gestreckter Position, Rücken- oder Bauchlage nicht wohl fühlen oder liegen können. In diesem Kurs erlernst du eine entspannende Massagetechnik in der Seitenlage für den Rücken.

Der Kurs beinhaltet Anwendungen für die entspannende Rückenmassage, bei dem die Klienten auf der Seite liegen. Die Massagegriffe sind fliessend, anregend und zugleich entspannend. Die tieferen Streichungen ermöglichen ein Loslassen von Verspannungen, oft auch von energetischen Blockaden.

Die Arme werden in die Rückenmassage integriert. Dazu gehört die sanfte Mobilisation der Schultergelenke und Dehnung über die Arme, um die Elastizität zu fördern. Diese Art der wohltuenden Massage behandelt über den Körper die Seele und den Geist mit.

Die Relax-Massagegriffe und die Anwendungen in Seitenlage können direkt nach dem Kurs in der Praxis angewendet werden.

Kompetenzen

Du kannst eine Relax Rückenmassage in der Seitenlage anwenden. Du verstehst, was es braucht, um eine fachgerechte Lagerung in der Seitenlage zu kreieren. Du hast gelernt, wie du Schultergelenke mobilisieren und über den Arm sanft dehnen kannst. Du weisst um die Indikationen und Kontraindikationen. Du hast gelernt, auf die Atmung des Klienten zu achten und sie in die Massage zu integrieren. Du praktizierst achtsame Gesprächsführung.

Voraussetzungen

Massagekenntnisse von Vorteil

Anzahl Teilnehmer

Mindestens 6, maximal 12 Teilnehmer

Kursdaten Thun

Freitag 1. April 2022
Anmelden
Dienstag 15. November 2022
Anmelden

Kursdaten Aarau

Freitag 4. März 2022
Anmelden
Mittwoch 5. Oktober 2022
Anmelden

Kursdaten Rapperswil

Montag 22. November 2021
Anmelden
Montag 22. November 2021
Anmelden
Donnerstag 12. Mai 2022
Anmelden
Samstag 3. September 2022
Anmelden

Kursleitung

Sandra Werner