Die führende Fachschule für
Naturheilkunde und manuelle Therapie

Myofascial Release

Weiterbildung
2 Tage von 8.30 bis 17.00 Uhr. Unterrichtsdauer 15 Stunden.
11. April 2019 in Rapperswil
2. Mai 2019 in Thun
18. Juli 2019 in Aarau
CHF 490.– inkl. Unterlagen und Kursausweis.
Myofascial Release ist eine sichere und sehr effektive Technik, bei der ein sanfter anhaltender Druck auf die myofaszialen Bindegewebsrestriktionen ausgeübt wird, um Schmerzen zu beseitigen und die Bewegung wiederherzustellen.

Trauma, Entzündungsreaktionen und/oder chirurgische Verfahren erzeugen myofasziale Einschränkungen, die bei schmerzempfindlichen Strukturen Zugdrücke von etwa 13 kg/m2 erzeugen können, die in vielen der bildgebenden Standardtests nicht nachweisbar sind (Röntgenbilder, Myelogramme, CAT-Scans, Elektromyographie usw.).

In diesem zweitätigen Kurs werden die Prinzipien des Myofascial Release und einfache Anwendungen erlernt, die einfach und direkt in die Praxis übernommen werden können.

Dieser Kurs ist Teil der Vertiefungsausbildung der Berufsausbildung zum Medizinischen Masseur EFA.

Kompetenzen

Du kennst das Prinzip des Myofascial Release und bist in der Lage, Indikationen und Kontraindikationen zu nennen und die Technik korrekt am Zielgebiet des Klienten anzuwenden und somit Restriktionen und Schmerz zu mindern und die Bewegungsfreiheit zu fördern.

Voraussetzungen

Dipl. Berufsmasseur oder adäquate Ausbildung

Kursdaten in Thun

Donnerstag–Freitag2.–3. Mai 2019Anmelden
Montag–Dienstag2.–3. September 2019Anmelden

Kursdaten in Aarau

Donnerstag–Freitag18.–19. Juli 2019Anmelden

Kursdaten in Rapperswil

Donnerstag–Freitag11.–12. April 2019Anmelden
Montag–Dienstag26.–27. August 2019Anmelden

Kursleitung

Stephan Strauss
Bereichsleitung Medizinische Massagen