Die führende Fachschule für
Naturheilkunde und manuelle Therapie

Soul Coaching
Wie du deinen Befindlichkeitsstörungen ein Ende setzt

Soul Coaching
Einstiegskurs
2 Tage von 9.00 bis 17.00 Uhr. Unterrichtsdauer 14 Stunden
25. Oktober 2022, Aarau
18. Mai 2022, Rapperswil
20. August 2022, Thun
CHF 490.–  inkl. Unterlagen und Kursausweis
Hörst du auf die Botschaften deiner Seele? Heilung braucht Wahrheit und die passenden Handlungen. Du kannst dich selbst belügen, aber dein Innerstes nicht. Krankheiten und schwere Zeiten sind oftmals ein Zeichen, dass sich die Seele etwas anderes wünscht. Die Lösung benötigt einen schonungslosen Blick hinter die Kulissen.

Damit du die geheimen Botschaften deiner Seele hören kannst, gilt es, alte Blockaden zu lösen und unnötigen Ballast abzuwerfen. Damit dir das gelingt, gehen wir in diesem Kurs den folgenden Fragen nach:

  • Wer bin ich?

  • Warum bin ich hier?

  • Was ist meine Lebensaufgabe und Bestimmung?

Soul Coaching zielt darauf ab, deinen inneren Unrat zu beseitigen, um dich mit der Weisheit deiner Seele in Verbindung zu bringen. Dann bist du auch in der Lage, deine Befindlichkeitsstörungen und die Signale deines Körpers zu verstehen und dein inneres spirituelles Leben mit deinem äusseren Leben in Einklang zu bringen. Du bist dich selbst.

Die Ganzheit des Menschen besteht aus Körper, Geist und Seele. Doch gerade in der Medizin wird die seelische Ebene meist gänzlich vernachlässigt. Es gibt viele Krankheiten und Befindlichkeitsstörungen, bei denen die Ursache weder im Körper noch in der Psyche zu finden ist. Menschen mit chronischen Krankheiten und diffusen Schmerzen geben oft die Verantwortung zur Heilung Ärzten ab und verlieren dadurch die Verbindung zu ihrer wahren Essenz, der Natur und zu sich selbst. Mit der Verbindung und dem Vertrauen zur Heilkraft der Seele können Wunder geschehen.

Kursinhalte

  • Klärung meines mentalen Selbst

  • Klärung meines emotionalen Selbst

  • Klärung meines spirituellen Selbst

  • Klärung meines körperlichen Selbst

  • Sich die Segel neu setzen und den Kurs neu bestimmen

Zielgruppen

Für Coaches und Therapeuten sowie für alle, die sich selbst lieben und schätzen wollen

Voraussetzungen

Bereitschaft, sich neu zu erfinden

Anzahl Teilnehmer

Mindestens 10, maximal 20 Teilnehmer

Kursdaten Thun

Samstag–Sonntag 20.–21. August 2022
Anmelden

Kursdaten Aarau

Dienstag–Mittwoch 25.–26. Oktober 2022
Anmelden

Kursdaten Rapperswil

Mittwoch–Donnerstag 18.–19. Mai 2022
Anmelden

Kursleitung

Christoph Müller