Die führende Fachschule für
Naturheilkunde und manuelle Therapie

APM-Therapie Fachausbildung
OdA KT (Bestandteil KomplementärTherapeut mit eidg. Diplom Methode APM-Therapie)

APM-Therapie 2020-05-05 16.23.51
Ausbildung
810 Lernstunden, davon 322 Stunden Präsenzunterricht plus 2 Stunden Prüfung
CHF 10’980.–  inkl. Lehrmittel und schulinterner Praktikumsteil. Zahlbar in zwei Raten. CHF 650.- Prüfungskosten inkl. Diplom nach bestandener Prüfung
Aufbauend auf die APM-Therapie Basisausbildung erarbeitest du verschiedene neue Konzepte und Behandlungsabläufe für tiefergehende APM-Therapien und unterstützt deine Klienten zusätzlich mit Ernährungsempfehlungen. Um die Behandlungserfolge und -effizienz zu vergrössern erlernst du, verstärkt mit den bei den Klienten bereits vorhandenen Ressourcen zu arbeiten und diese in die Therapie einzubauen.

Ausbildungsaufbau

Die Fachausbildung erfolgt in Lehrgangsstruktur und hat einen aufbauenden Charakter. Dabei lernst du, zusätzliche Befundungs- und Therapiemöglichkeiten in deine tägliche Arbeit als APM-Therapeut zu integrieren und erarbeitest verschiedene Konzepte und Behandlungsabläufe.

Die Ausbildung wird mit einer Prüfung abgeschlossen.

KomplementärTherapeut mit eidg. Diplom Methode APM-Therapie

Die Fachausbildung ist Bestandteil der von der OdA KT akkreditierten eidgenössischen Ausbildung «KomplementärTherapeut mit eidg. Diplom Methode APM-Therapie».

Unser Partner

APM-Schweiz
Berufsverband für APM Therapie

Voraussetzungen

Sekundarstufe II (eidg. Berufsattest, Eidg. Fähigkeitszeugnis, Maturität) oder Nachweis eines gleichwertigen Abschlusses, APM-Therapie Basisausbildung und Medizinische Grundlagen von mind. 150 Stunden oder Tronc Commun KT (Lerneinheiten MG 1 und MG 2) oder gleichwertige Ausbildung

Anzahl Teilnehmer

Mindestens 8, maximal 14 Teilnehmer

Ausbildungsbeginn

  • 15. November 2024, Aarau

Hast du Fragen?

Barbara Fuchs-Sommer
Bereichsleitung APM-Therapie KT

033 225 44 22 anrufen

Kursleitung

Marlise Minder
Felix Disler
Barbara Fuchs-Sommer
Bereichsleitung APM-Therapie KT
Monika Furrer-Gerstgrasser
Sabine Ulrike Gansler
Marianna Jöri
Andreas Masero